Karl & Donner wurde 1989 in Köln als Beratungsunternehmen für Hard- und Softwareanwendungen gegründet.

Zunächst noch überwiegend mit Softwarethemen beschäftigt, kam Karl & Donner bald durch den Kontakt zu weltweit operierenden Institutionen und Unternehmen mit der Netzwerktechnik in Berührung. Immer weiter reichende Netzwerkprojekte wurden wahrgenommen und unterstützt, die durch ihre besonderen Aufgabenstellungen hohe Flexibilität verlangten, aber auch die Ansammlung sehr speziellen Fachwissens förderten. UNIX-, NT- und JAVA-Applikationen für VPNs, Intranets und das Internet vervollständigten dieses Wissen.
Heute hat die Karl & Donner GmbH mit Lösungen für anwenderspezifische Aufgaben - dort, wo Mainstream-Produkte nicht mehr ausreichend sind - einen weltweiten Kundenkreis.

Einige der Kunden, für die Karl & Donner regional und national "maßgeschneiderte" Netzwerksysteme entwickelt hat, sind Institutionen des öffentlichen Rechts, Verbände, Verwaltungen und Ministerien in Bund und Ländern sowie Landesvertretungen bei der Europäischen Gemeinschaft.

Regional bietet Karl & Donner außer den oben beschriebenen Leistungen - da die Kapazitäten ohnehin vorhanden sind - Internet Providing an. Außerdem werden Seminare sowohl in den Kölner Firmenräumen als auch außer Haus durchgeführt; darunter sind Firmenschulungen, Netzwerkseminare sowie Entscheiderseminare in Wochenendform.

Qualitätvolle Arbeit, zeitgemäße Dienstleistung und Service sind für Karl & Donner selbstverständlich. In einer Zeit, da Neuentwicklungen rasch altern, verleiht der ständige Austausch mit Hard- und Softwarefachleuten und mit Menschen aus Wirtschaft und Wissenschaft in Deutschland und in aller Welt der Karl & Donner GmbH eine hohe Innovationskraft, die zum Nutzen der Kunden eingesetzt wird.

Für den Fall, daß Ihr Browser nicht javafähig ist: hier stehen aktuelle Mitteilungen, diese lautet: